Andreas Frey Protein – Triple Whey Protein

Andreas Frey Protein – Triple Whey Protein

Dieses Protein wird von Andreas Frey in Deutschland hergestellt und vertrieben. Es bewegt sich in einer höheren Preiskategorie, aber findet trotzdem viele Anhänger. Diese kommen nicht nur aus dem professionellen Bereich, sondern auch aus der Anfänger-Klasse.

Das Triple Whey Protein von Andreas Frey wird auf der Kölner Liste geführt was bedeutet, dass es frei von Substanzen ist, welche Probleme beim Dopingtest verursachen könnten. Doch nicht nur aus diesem Grund ist das Triple Whey Protein von Andreas Frey auch für Profisportler geeignet.

Andreas-Frey,-Triple-Whey-Protein

Die Zusammensetzung von Triple Whey Protein von Andreas Frey

Dieses Protein besteht aus drei unterschiedlichen Eiweißen. Der erste Bestandteil ist das Molkeprotein-Konzentrat, der zweite Bestandteil ist Molkeprotein-Isolat, während der dritte und kleinste Anteil das Molkenprotein-Hydrolisat ausmacht. Zu diesen Stoffen kommen auch verschiedene Aromen, Süßstoffe und Zitronensäure. Im Vergleich zu vielen günstigeren Proteinen ist die Zusatzliste des Triple Whey Protein von Andreas Frey sehr viel kürzer. Dieses Protein hat auch einen sehr hohen Eiweißanteil und fast keine Kohlenhydrate. Der Fettanteil liegt bei niedrigen 3,1% .

Die Zubereitung des Triple Whey Protein von Andreas Frey

Das Pulver kann mit Milch oder Wasser zubereitet werden.Nach dem Mischen kommt man bei 100 g Protein zu der folgenden Bestandsliste: Valin (6,5 g), Glutamin (17,9 g), Leucin (10,7 g), Asparaginsäure (10,2 g), Phenylalanin (2,9 g), Lysin (8,7 g), Isoleucin (6,6 g), Histidin (2,2 und 2,1 g), Threonin (6,4 g), Prolin (5,0 g), Alanin und Serin (je 4,8 g), Arginin und Cystin und Tyrosin (je 2,6 g), Methionin und, Tryptophan (1,8 g) und Glycin (1,6 g). In diesem Pulver werden keine zusätzlichen künstlichen Vitamine enthalten und das Produkt rankt allgemein bei allen Proteintests sehr gut. Das Protein wird in Portionen von 30 g zubereitet und kann sowohl zum Frühstück als auch nach dem Training eingenommen werden. Es ist gut verdaulich und hat einen angenehmen Geschmack.

Geschmack und andere Eigenschaften des Triple Whey Protein von Andreas Frey

Da das Protein aus verschiedenen Eiweißen besteht, enthält es kein Gluten und eignet sich so auch für Menschen mit Unverträglichkeit. Generell schneidet das Pulver, wie schon erwähnt sehr gut ab aber eignet sich nicht bei einer Low-Carb-Diät. Das Triple Whey Protein von Andreas Frey ist ein Protein, welches sich besonders für Profisportler eignet. Diese arbeiten hauptsächlich am Muskelaufbau und Erhalt des Muskels. Für einen Preis von 16 bis 20 Euro pro 500g kann man von einem soliden Preis-Leistungs-Verhältnis sprechen.

Mag ich(0)Mag ich NICHT(0)
Post Tagged with ,